Quadrokopter Problem: ESC oder Motor defekt?

Ömer Oberländer

ESC. Ich meine, wie oft bin ich schon auf Probleme mit meinem ESC gestoßen? Wenn sie nicht gut sind, kaufe ich sie nicht mehr.

Aber wenn ich nichts tun kann, was mache ich dann? Und ich kann nicht verstehen, wie es möglich ist, dass das Problem nicht darin besteht, dass ich die Produkte nicht verkaufe oder dass ich etwas anderes zu verkaufen habe. Ich meine, wie kann ich etwas verkaufen, das nicht funktioniert? Meine Lösung ist es, sich umzusehen und zu versuchen, Lösungen zu finden. Welche Art von Lösungen ich sehe, ist das, was ich zu finden versuche. Und ich habe einige gute Lösungen gefunden. Und wenn das nicht genug ist, werde ich in einigen Tagen ein Video über meine Lösung machen. Im Unterschied zu Seagate Ssd ist es damit merklich wirksamer. Und das ist der letzte Teil dieses Artikels. Der nächste Teil wird einige Bilder von den Teilen haben, die ich verwende und den ersten Teil der Geschichte.

1. Welche Art von Quadrokopter willst du? Es gibt viele Möglichkeiten, über diese Frage nachzudenken, und das ist eine davon. Hier kommen wir mit einem Beispiel. Wir werden versuchen, zwei Quadrokopter zu vergleichen und herauszufinden, welcher davon besser für Sie ist. Die Wahl liegt nicht nur bei dir, sondern hängt auch von deiner persönlichen Situation ab. Du solltest überlegen, welche Art von Flug du durchführen möchtest und welche Art von Erfahrung du diesem neuen Quadrokopter mit deinen eigenen zwei Händen geben kannst. Zum Beispiel können Sie sich entscheiden, nur in einer sehr abgelegenen Gegend zu fliegen, oder zu Orten zu fliegen, die Sie mit dem normalen Hubschrauber nicht erreichen können. Wenn Ihnen hingegen das Aussehen des Drehflüglers gefällt, oder wenn Sie ein Anfänger sind, könnten Sie daran interessiert sein, diese Art von Quadrokoptern auszuprobieren. Sie haben die Wahl. Erstens, lassen Sie uns eine Liste der Merkmale dieser Art von Quadrokoptern erstellen: Geschwindigkeit: Das ist der Hauptunterschied zwischen ihnen. Sehen Sie den Quadrocopter Erfahrungsbericht an. Die maximale Geschwindigkeit des RC-Modells liegt zwischen 400 und 700 m/h. Es ist jedoch sehr schwierig, mit einem Hubschrauber zu vergleichen, da die Größe der Rotoren im Hubschrauber nicht so groß ist, so dass er mehr Leistung benötigt und eine größere Reichweite hat. Die Drehflügler haben eine sehr lange Gangreserve (bis zu 7 Tage). Die Geschwindigkeit ist in diesem Vergleich sehr langsam. Die maximale Flugdistanz beträgt etwa 10 km, obwohl die tatsächliche Flugdistanz viel kürzer ist.