Gibt es Möglichkeiten wie man eine Phantom 3 tunen kann oder wie man generell Drohen tunen kann ?

Ömer Oberländer

Wie kann man Bedrohungen am Anfang finden? Auf diese Weise können Sie alle Tricks anwenden, die Sie brauchen, um Ihren FPV-Flug auf die nächste Stufe zu bringen.

Sie müssen mehr über den FPV-Flug wissen, wie man die FPV-Signale liest, welche Art von FPV-Headset verwendet werden soll. Das ist es, was wir Ihnen hier zeigen werden:

Wie man eine Drohne aufstellt, warum der FPV-Flug so lustig und nützlich ist und was ich sagen würde, dass man mit dem FPV-Flug anfangen kann. Also, lassen Sie uns zum Video springen und es in Aktion sehen. Die Drohne wird von einem Arduino Uno mit einem 1,8 GHz Radio und einer 2,4 GHz Antenne angetrieben. Sie haben zwei RC-Servos mit 6,8,12 und 14,5 Gees und einen Fluglotsen mit 4 Servos und ein 3D gedrucktes Servo, das den Helikopter bewegt.

Ich begann mit einem grundlegenden Autopilot-Setup, das mit den Servos, einem einfachen Gyrosensor und einem Barometer arbeitete. Ich benutzte die Kamera auf der Drohne, um einige Grundkoordinaten und einige grundlegende Geschwindigkeits- und Winkelwerte vom Sensor zu erhalten. Das war genug für die grundlegende Flugausrüstung. Für den realen Flug benutzte ich den Gyro für die Flugsteuerung, ich startete von einem Referenzboden in 5 m Höhe und drehte die Drohne um 180 Grad. Für den Flug und die Kamera habe ich eine spezielle Version der Gimbals verwendet. Die Kamera ist auf der Rückseite der Drohne über Kabel befestigt, die ich an einem alten Quadcopter befestigt habe. Ich habe eine LED verwendet, um die Position anzuzeigen. Ich baute einen Quadcopter aus Teilen von eBay und benutzte die Propeller eines neuen Miniquadcopters. Der Quadcopter hat eine maximale Höhe von 30 m. Nach dem Flug habe ich die Drohne mit der Kamera aufgenommen, die mit einer alten Micro-SD-Karte verbunden war. Wenn Sie Informationen über die Drohne benötigen, kontaktieren Sie mich unter ǫ ǫ ǫ

Mein Name ist Gülmez und ich bin Student in Hamburg, Deutschland. Mein erster Quadcopter war ein selbstgebauter Quadcopter von LEGO. Ich habe einige Erfahrungen mit der digitalen Signalverarbeitung. Ich habe einige Teile für einen Raspberry Pi von Digikey gekauft, und ich habe eine billige, billige Micro-SD-Karte mit der Raspberry Pi-Firmware verwendet. Das RPi hat einen USB 2.0 Anschluss, aber ich brauche keinen USB zu seriellen Adapter mit dieser Art von Konfiguration. Für die Kamera verwende ich einen billigen Objektivadapter, aber es gibt viele Objektivadapter online, die die Kamera mit einem billigen billigen Objektiv in digital umwandeln können. Ich möchte dir zeigen, was zu tun ist, um eine anständige Qualitätskamera zu bekommen und sie in einem Quadcopter zu verwenden. Dies mag beachtenswert sein, im Vergleich mit Nato Kabel Meine Kamera ist eine Sony A7S, die über eine Autofokusfunktion und einige zusätzliche Funktionen wie z. Das differenziert es deutlich von sonstigen Artikeln wie Quadrocopter. B. Live View verfügt. Also könnte ich das benutzen, um ein paar Videos zu drehen, aber du kannst jede Kamera benutzen.

Zuerst müssen Sie die Firmware der Kamera herunterladen.